Entscheiden Sie sich für das Premiumcoaching

Lesen Sie, wie Potenzialanalyse und Selbstreflexion zur persönlichen Entfaltung und Neupositionierung führen

Unsere Arbeit wird von Beginn an zu einem Wandel im Denken führen – hin zum lösungsfokussiertem Denken. Das fördert das Gelingen der zu gestaltenden Prozesse. Es erleichtert die Einleitung konkreter Sofortmaßnahmen. Sie realisieren Perspektivwechsel und verändern Ihren Fokus. Kern dieses Moduls ist die Analyse Ihrer Potentiale. Wir arbeiten mit der weltweit einzigartigen computergesteuerten Symbolon-Potenzialanalyse®, um zu sehen, welche Ihrer Potenziale Sie bevorzugen und welche Sie vernachlässigen. Ihr Profil ist Grundlage für den vertieften Coachingprozess.

Ich führe Sie in einen tiefgehenden Prozess der Selbstreflexion. Sie reflektieren gemeinsam mit mir, wie Sie mit Ihren aktuellen Handlungs-, Umgangs- und Verhaltensgewohnheiten gewollte, aber auch ungewollte Reaktionen, Missverständnisse oder gar Ablehnung in Ihrer Umgebung auslösen. Diesen Konstellationen gehen wir gemeinsam auf den Grund. Sie erkennen, wie in der Vergangenheit immer wieder bestimmte Handlungen oder Entscheidungen zum nicht gewünschten oder falschen Ergebnis führten. Sie erkennen auch, warum Ihr Verhalten manchmal, gerade in belastenden Situationen und bei Konflikten, nicht zum Ziel führten oder sich in der Sache kontraproduktiv auswirkten.

Schon nach wenigen Wochen unserer Zusammenarbeit werden Sie feststellen, dass Sie Ihre Denkgewohnheiten nachhaltig verändert haben. Was wird verändert sein? Das Denken in Lösungen anstelle von Denken in Problemen. Beste Voraussetzungen, offen für tiefergehende Reflexionen sein.

Der Reflexionsprozess beginnt mit einer von mir geführten Selbstreflexion. Zum Verständnis: Es wird das Innere des Menschen reflektiert. Dazu eine Metapher: Sehen Sie das Innere als einen geschützten Raum an. Ich führe Sie durch ein Tor hinein in diesen Raum.

Was finden Sie dort vor? Alle die Haltungen, alle die Einstellungen, die in Ihnen angelegt sind. Und, Sie kennen das schon aufgrund der Arbeit mit Ihren Potenzialen. Nicht alles, was im Menschen angelegt ist, wird ausagiert. Es gibt gute Gründe, bestimmte innere Haltungen zu bevorzugen. Es gibt ebenso gute Gründe, bestimmte Einstellungen entwickelt zu haben.

In der Selbstreflexion gibt es kein „warum“. Vielmehr sind es diese Ergebnisse von Premiumcoaching, die den Erfolg ausmachen

  • Sie vollziehen einen tiefgehenden Prozess der Selbsterkenntnis.
  • Sie werden in für Sie belastenden und kritischen Situationen neu oder anders handeln und entscheiden können.
  • Sie reduzieren ungewollten Stress, Sie erzielen eigenständig bessere und gewollte Ergebnisse, sie kommen effizienter zum Ziel

So wird Ihre Neupositionierung immer mehr zur Realität. Sie gewinnen Gestaltungsspielraum für die offensive Entfaltung Ihres Potenzials. Die Analysen und Reflexionen erlauben grundlegend neue Perspektiven. Und, Sie können sich darauf verlassen: Ihre persönliche Veränderung zur Neupositionierung geschieht per se. (Frei zitiert nach dem berühmten Psychotherapeuten Fritz Pearls).

Konditionen

Der zeitliche Rahmen für den Coaching- und Beratungsprozess – Potenzialanalyse, Selbstreflexion – und die Phase der Neupositionierung ist etwa ein halbes Jahr.

Darin enthalten ist eine individuelle Ausgangsanalyse, die wir gerne persönlich erstellen. Darauf folgen alle zwei Wochen ausführliche Settings während des gesamten Zeitraums – am Telefon oder auf Wunsch via Skype. Die Settings dauern ein bis zwei Stunden und führen zu Aufgabenstellungen für das jeweils nächste Mal.

Zur Mitte und am Ende eines Jahres biete ich Premiumcoaching zu Vorzugskonditionen.

Ich biete zudem eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie an. Wenn Sie also im ersten Monat feststellen, dass das nichts für Sie ist, können Sie zurücktreten. Ohne Rückfragen.